Copyright 2020 - Steinbauer Reisen

Ostern in Budapest mit Nostalgiezugfahrt


1.TAG (Ostersonntag)

Ankunft um die Mittagszeit in der faszinierenden Donaumetropole Budapest mit anschließender Stadtbesichtigung. Große Stadtrundfahrt zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten wie Heldenplatz, Andrassy Boulevard, Stephansbasilika, Parlament, Burgbezirk mit Matthiaskirche und Fischerbastei (Eintritte extra). Hotelbezug und Abendessen im Hotel.

2.TAG (Ostermontag)

  • 09:00 | Bustransfer zum Bahnhof, Einstieg in einen Nostalgiewaggon, wo Sie mit einem Glas Sekt oder Orangensaft begrüßt werden.
  • 09:30 - 10:15 | Bahnfahrt nach Gödöllö, während der Fahrt wird Kaffe und Mineralwasser serviert.
  • 10:15 | Ankunft in Gödöllö und Spaziergang zum Sissi Schloss, genannt auch das "ungarische Versailles".
  • 10:45 - 12:15 | Besichtigung des Prunkschlosses von Kaiserin Sissi, eines der schönsten Barockschlösser Europas.
  • 12:15 - 14:30 | Möglichkeit zum Mittagessen in Gödöllö oder Freizeit zur Erkundung des prächtigen Schlossgartens.
  • 15:20 - 16:00 | Rückfahrt mit dem Nostalgiezug nach Budapest

Am Abend gibt es die Möglichkeit einer einstündigen Schifffahrt auf der Donau (fakultativ). Genießen Sie das wunderbare beleuchtete, abendliche Panorama von Budapest.

3.TAG

Nach dem schmackhaften Frühstück haben sie bis zur Rückfahrt noch Freizeit. Die Budapester Innenstadt bietet viele Einkaufsmöglichkeiten und lädt zum Schlendern ein. Am Nachmittag verlassen wir Budapest


 Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 2x Nächtigung mit Halbpension im 4* Hotel Belvedere in Budapest
  • Geführte Stadtbesichtigung in Budapest
  • Fahrt mit Nostalgiezug Budapest - Gödöllö und retour
  • Getränke während der Zugfahrt
  • Eintritt und Besichtigung Sissi Schloss in Gödöllö
  • 1½ Tage Reiseleitung

Pauschalpreis: € 329,-

EZ Zuschlag: € 78,-