Copyright 2020 - Steinbauer Reisen

WANDERN IN OSTTIROL


1.TAG |Anreise nach Obertilliach

Von ihrem Einstiegst geht die Fahrt über Salzburg, Bischofshofen, Millstätter See und Lienz nach Obertilliach. Beim Stausee Tassenbach machen wir einen Zwischenstop. Die einzigartige Naturlandschaft rund um das Feuchtbiotop kann auf dem 2 km langen Naturschaupfad erkundet werden. Bestaunen Sie die Fauna und Flora in diesem wunderschön angelegten Naturjuwel. Anschließend beziehen wir unser Quartier im Hotel-Gasthof Andreas in Obertilliach.

2.TAG |Höfetrail - Obertilliach - Untertilliach - Maria Luggau |leichte Wanderung, Gehzeit ca.4 Std.

Über die Dörfer und Felder mit vielen Heustadeln und ihren 2 altehrwürdigen Kapellen geht es von Ober- nach Untertilliach. Vorbei an Huben und Auen führen alte Wege über den Untertilliacher Kamm nach Untertilliach. Hier öffnet sich erstmals ein herrlicher Blick hinaus ins Lesachtal. Weiter geht es auf den reizvollsten Abschnitt des Höfetrails über Kirchberg nach Eggen. Hier besteht die Möglichkeit nach Maria Luggau, Besuch des Wallfahrtsortes, zu wandern oder mit dem Bus die Reise fortzusetzen.

3.TAG |Wandern am Kronplatz

Mit dem Bus Fahren Sie zur Seilbahnstation am Kronplatz. Der Brunecker Hausberg ist mit seinen 2.275m der Aussichtsberg am Rande der Dolomiten in Südtirol. Der Gipfel mit seinem sonnigen Hochplateau ist fast eben und bietet einen herrlichen Rundumblick auf die umliegende Bergwelt. Sie können hieraus Wanderungen unternehmen.

4.TAG |Durraalm - Knuttenalm |leichte Wanderung, Gehzeit ca. 3,5 Std.

Die Almwanderung bietet landschaftlich alles was sich ein Wandererherz nur wünschen kann - freie Grashänge, Wald , Bergwiesen , herrliches Almengelände und mächtige Dreitausender, die grüßen.

5.TAG |Leckfeldalm - Sillianer Hütte |mittlere Höhenwanderung, Gehzeit ca. 4,5 Std.

Von Willian aus wandern wir über die Leckfeldalm zur Sillianer Hütte auf 2.447m. Der Weg führt über den karnischen Höhenweg entlang der Grenze. Eine wunderbare Bergwelt mit Glocknerblick tut sich auf.

6.TAG |Heimreise

Nach einer Woche wandern treten wir mit imposanten Eindrücken die Heimreise, über die Felbertauernstraße, an.


ANFORDERUNGEN:

Gute Grundkondition und Ausdauer für tägliche Wanderungen von mehreren Stunden

AUSRÜSTUNG:

Bergschuhe mit guter Profilsohle und Wanderbekleidung, Wanderstöcke, Trinkflasche


Inkludierte Leistungen

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 5x Übernachtung mit Halbpension, 4 Gänge Wahlmenü im Hotel-Gasthof Andreas in Obertilliach
  • Benützung der Wellnesslandschaft mit Hallenbad, Sauna, Kneippbecken, Dampfbad, Kräuterbad,
    Rosenquarzkabine, Salzsteingrotte, Erholung- und Panoramaruheraum
  • Wanderführer

Pauschalpreis: € 630,-

EZ Zuschlag: € 80,-